Parasiten oder Wild...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Parasiten oder Wildbienen?

4 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
54 Ansichten
e0bf24d0c7d49410496c4a8770a8c557?s=110&d=mm&r=g
Beiträge: 3
Active Member
Themenstarter
 

Hallo alle Bienenfreunde,

danke für die sehr ausführlichen Antworten auf meine letzte Frage. Aber jetzt habe ich schon eine neue.

Dieses Jahr fliegen kleine schwarze Bienen ums und ins Bienenhotel. Manche sitzen auch drinnen und sehen raus. Sind es Parasiten? Welche wären es denn und was kann ich machen?

Ich habe ein Foto angehängt.

Danke schön

Coline

IMG 20240331 232439
 
Veröffentlicht : 31. März 2024 23:37
Robsco
Beiträge: 113
Estimable Member
 

Hallo Coline,

ich bin mir nicht sicher, aber es könnte eine Dunkle Europäische Bienen sein, es ist eine Unterart der westlichen Honigbiene,

aber dafür ist sie mir zu glatt, aber Parasit würde ich jetzt mal ausschließen.

Auf was ich mich festlegen würde das es ein Männchen ist wegen des weißen Bartes 😀 

 
Veröffentlicht : 1. April 2024 10:56
e0bf24d0c7d49410496c4a8770a8c557?s=110&d=mm&r=g
Beiträge: 3
Active Member
Themenstarter
 

Hallo Robert,

danke für die schnelle Antwort. Mir fällt ein Stein vom Herzen, dass es ein Männchen und kein Parasit ist.

Auf die Idee hätte ich eigentlich kommen müssen, aber den Bart habe ich gar nicht wahr genommen.

Gut zu wissen, dass man die Herren daran erkennen kann.

LG

Coline

 
Veröffentlicht : 1. April 2024 12:11
LuKa
 LuKa
Beiträge: 71
Trusted Member
 

Da kann ich auch was beisteuern. Letztes Jahr habe ich Nisthilfen aufgestellt mit 3 mm Niströhren. Ich wollte mal sehen, was sich da so einnistet. Eingenistet hatten sich Rostrote Mauerbienen. Das waren ganze schlanke Mamabienchen. Nun schlüpft auch diese Generation. Die Männchen sind klein (ca 10 mm) aber richtig mopsfidel. Anbei ein Foto:

IMG 20240331 105734 614
 
Veröffentlicht : 1. April 2024 20:42

Kontakt| Cookies| Impressum| Datenschutzerklärung| © Copyright Mauerbienenforum